Sheabutter Naturcreme 5ml Vergrößern

Sheabutter Naturcreme 100ml

216_1073937657

Neuer Artikel

100ml Sheabutter 

Da SHEAD'OR Sheabutter Naturcreme für die Haut keine künstlichen Weichmacher enthält, ist sie relativ fest.

Mehr Infos

23.98 CHF zzgl. MwSt.

0.5 kg

Mehr Infos

SHEAD’OR Hautcreme aus Sheabutter bietet viele Möglichkeiten der 

Problemstellen

- Gesicht und Lippen

- Baby- und Kinderpflege

- Sport

- After Sun

- Haare und Kopfhaut

- Ganzkörperanwendung


Da SHEAD'OR Sheabutter Naturcreme für die Haut keine künstlichen Weichmacher enthält, ist sie relativ fest. Sie wird ab einer Temperatur von rund 35°C schnell weich und geschmeidig, z.B. in der Handinnenfläche. Die Festigkeit ist ein Zeichen für die Natürlichkeit der Sheabutter. Wir empfehlen, die Sheabutter mit einem harten, sauberen Gegenstand (z.B. einen Löffel oder Kosmetikspatel) aus der Dose in den Handballen zu übertragen. Das verhindert Verschmutzungen der Sheabutter und die Creme wird in der Hand schnell streichzart.


SHEAD’OR ist eine Naturcreme aus 100% natürlicher Sheabutter. Sie wird aus den Früchten des Sheanussbaums gewonnen und in einem besonderen Verfahren ohne chemische Zusatzstoffe gereinigt. Sheabutter wird von den Urvölkern Afrikas seit Jahrhunderten zur vielseitigen Hautpflege eingesetzt. Sie enthält viele Bestandteile, die schnell in die Hornschicht einziehen und sie besonders gut befeuchten. Außerdem stecken in der Creme die Radikalenfänger Vitamin E und Provitamin , viele gesättigte und ungesättigte Fette sowie der Wirkstoff Allantoin – er beschleunigt die Wundheilung und Zellerneuerung.
SHEAD’OR ist eine natürliche Pflanzencreme aus reiner Sheabutter ohne Zusatz von Emulgatoren, Konservierungs-, Farb- oder Duftstoffen und somit ohne Allergierisiko. 


Wie wird Sheabutter gewonnen?

Sheabutter wird aus den fetthaltigen Früchten des Sheanussbaumes gewonnen. Die Bäume wachsen ausschließlich in den trockenen Savannen Westafrikas. Der Sheanussbaum wird zwischen 10 und 25 Meter hoch, er blüht erstmals im Alter von 15 Jahren und erreicht erst nach 50 Jahren seine größte Fruchtproduktion – dafür dann aber bis zu hundert Jahre lang.

Sheabutter wird auch als „Gold der Frauen“ bezeichnet, da traditionell nur Frauen die heiligen Sheabäume berühren und ihre Früchte ernten dürfen. Die Sheanüsse werden nach der Ernte an der Luft getrocknet und im hölzernen Mörser zerstampft bis ein grobkörniges Mehl entsteht. Dieses wird schonend auf 80-120°C erhitzt, bis das kostbare Fett an der Oberfläche austritt.

Das Kochen sorgt dafür, dass die SheaSHEAD’OR pflegt trockene oder schuppige Haut und erzeugt ein angenehmes, weiches Hautgefühl. Das Besondere an Sheabutter ist der hohe Anteil an unverseifbaren Bestandteilen, er liegt bei rund 10% - im Vergleich dazu Avocado-Öl 6%, Sesamöl 1,5% und Olivenöl 1,2%. Je höher die Unverseifbarkeit, umso besser zieht die Creme oder das Hautöl ein und umso länger ist die Wirkung in der Haut.


Sheabutter setzt die Spannung der Haut herab. Das Gefühl spröder, gespannter Haut lässt spürbar nach – die Haut wird entspannt. Schuppige, raue Stellen werden geglättet und die Haut wird insgesamt elastisch und geschmeidig.


SHEAD’OR zieht schnell in die Unterhaut ein und pflegt die Haut ohne einen Fettglanz zu hinterlassen. Dadurch kann die Unterhaut die natürliche Feuchtigkeit der Haut besser binden und schützt so vor Feuchtigkeitsverlust. Außerdem zieht sie bis zu den Keimzellen der Haut ein und fördert dadurch die Regeneration der Haut. Sheabutter regt die natürliche Abwehr bei oberflächlichen Hautreizungen und die Reparaturmechanismen bei offenen Wunden an.butter keimfrei und frei und von Allergenen ist. Danach wird die Sheabutter mechanisch gereinigt, also raffiniert

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...