Retterspitz Kinder-/leibwickel Gr.s M.klettver. Vergrößern

Retterspitz Kinder-/leibwickel Gr.s M.klettver.

264_75353871

Neuer Artikel

Retterspitz Kinder-/ Leibwickel Gr.S Mit Klettverschluss


Masse:

Leintuch 40x80 cm, einmal in der Längsachse gefaltet 20x80 cm.
Moltontuch 28x90 cm.

Mehr Infos

45.19 CHF zzgl. MwSt.

0.1 kg

Mehr Infos

Retterspitz Kinder-/ Leibwickel Gr.S Mit Klettverschluss

Maße:

Leintuch 40x80 cm, einmal in der Längsachse gefaltet 20x80 cm.
Moltontuch 28x90 cm.

Als Brustwickel, Leibwickel und Wadenwickel bei Kindern und Jugendlichen mit Retterspitz Äußerlich oder Retterspitzwasser Anno 1902. Bei Kindern unter 6 Jahren nur nach Rücksprache mit einem Arzt anwenden.

Der Kinderwickel wird mit Retterspitz Äußerlich getränkt angelegt zur unterstützenden physikalischen Therapie bei Fieber und Verletzungs-
folgen (Sport- und Freizeitverletzungen wie Zerrungen und Prellungen), nach operativer Versorgung von Frakturen, bei schmerzhaften Schwellungen.

Mit Retterspitzwasser Anno 1902 getränkt wird der Kinderwickel zur Abhärtung bei körperlicher Schwäche, bei Erschöpfungszuständen, Krankheitsanfälligkeit, Nervosität und Müdigkeit angewendet. Er dient der Kräftigung des Abwehrsystems.

Der Retterspitz Kinderwickel/Leibwickel Gr. S wirkt 1,5 bis 2 Stunden ein.

Man mischt mit Hilfe eines Messbechers in einer Schüssel 40 ml frisches, kaltes Leitungswasser mit 40 ml Retterspitz Äußerlich oder Retterspitzwasser Anno 1902, das man einrührt und gleichmäßig verteilt. In dieser Lösung wird das Leintuch eingeweicht und gut durchfeuchtet bis die Lösung vollständig aufgesogen ist. Dann wird das Leintuch um die Körperstelle geschlungen und straff gezogen. Das trockene Moltontuch wird darüber gezogen und mittels der Klettbänder fixiert, so dass der Wickel möglichst faltenlos der Haut anliegt.
Der kalt aufgelegte Kinderwickel/Leibwickel Gr. S löst eine angenehme schmerzlindernde Wirkung aus. Kranke Kinder neigen zum Quengeln und sind häufig sehr unruhig. Im Wickel beruhigen sie sich, entspannen und schlafen oft ein. Kinder sollen mit dem Wickel möglichst zugedeckt im Bett bleiben.

Bei Fieber ist es angezeigt, mehrmals hintereinander einen Retterspitz-Wickel anzulegen. Ganz wichtig ist, dass der Wickel kühl auf die Haut kommt. Nur so kann sich die typische Retterspitz-Dunstatmosphäre entfalten, die für die Wirkung von entscheidender Bedeutung ist. Auf ganz natürliche Art und Weise bietet der Retterspitz-Wickel Linderung ohne jegliche schädliche Nebenwirkungen.